Force 6, nach einemAdrian Brewer Design


Bei der 6m R-Klasse handelt es sich um eine Konstruktionsklasse, die hier in Deutschland nahezu unbekannt ist.

Die hier gezeigt Yacht wurde in den 90ern von A. Brewer gezeichnet, und weist eine Länge von 144cm auf, bei einer Breite von 31cm und einem Tiefgang von ca.24cm. Die Verdrängung ist mit über 11kg recht hoch, der Ballast sitzt mit einem Anteil von ca. 8,5kg doch an einem recht kurzen Hebel.

Die Rumpfform erinnert stark an die 12m R America´s Cupper der 80er Jahre.

Der Besitzer des Originalplans wollte sich die Mühe ersparen, aus dem Linienriss die Bauteile zu extrahieren.

Dies ist auch für einen  erfahrenen Modellbauer nicht ganz so einfach, es lauern dann doch schon ein paar Fallstricke, die den späteren Bau dann weniger erfolgreich machen.

Ich wurde gebeten, nach dem Linienriss die Bauteile zu erstellen. Gesägt wird von Hand, der Bau wird klassisch ausgeführt.