Störteberker III, H. Rasmussen 1937 

Im Jahre 1937 zeichnete Henry Rasmussen eine Hochseefähige Einhandyacht für den bis heute berühmten Segler Schlimbach.

Bei nur 10,20m Länge zeigte sie schon auf ihrer Jungfernreise über den Atlantik bei lang anhaltend schlechtem Wetter eine beeindruckende Seetüchtigkeit.